Nächstes Heimspiel:

logo SVS

vs.  Leipzig

21. Januar 2017

19:30 Uhr

+ + + Deutliche Auswärts-Niederlage: 0:3 in Mainz. + + + Herren 2 gewinnen 3:0 gegen ASV Dachau 2 + + + Damen 1 holen in Fürth beim 2:3 nur einen Punkt + + +

Holpriger Start ins neue Jahr

(Fürth/Schwaig) Zum Rückrundenauftakt traf die erste Damenmannschaft des SV Schwaig auf den Tabellenletzten der Landesliga, den TV Fürth 1860. Trotz einer furiosen Aufholjagd unterliegen die Schwaiger 2:3 (18:25, 12:25, 25:15, 27:25, 11:15).Bereits das Hinspiel hatte mit einem knappen 3:2-Sieg gezeigt, dass der Gegner keineswegs zu unterschätzen war. Zudem hatte sich Fürth in der Weihnachtspause personell verstärkt.

Weiterlesen...

SV Schwaig II - der "Stau" ist gebrochen!

(Schwaig.) Für die zweite Herren-Mannschaft des SV Schwaig stand Spiel Nummer eins im neuen Regionalliga-Jahr auf dem Programm. Und es ging daheim in der Hans-Simon-Halle gegen den ASV Dachau. Das Hinspiel war den Schwaigern noch in guter Erinnerung: Die Mannschaft verbrachte auf der Fahrt in Richtung Süden zwei Stunden auf der gesperrten Autobahn und versuchte im stehenden Verkehr Fans zu akquirieren und einen kaputten Reifen zu flicken. Das Hinspiel ging auf Grund des Chaos spielerisch als auch vor dem Sportgericht 1:3 verloren.

Weiterlesen...

Mainzer lösen bei Schwaigern 0:3-Katzenjammer aus

(Mainz/Schwaig). Im vierten Spiel gegen diesen speziellen Gegner setzte es für die derzeit eigentlich erfolgsverwöhnten Schwaiger Zweitliga-Volleyballer die dritte Niederlage: Mit Ausnahme vom klaren Oktober-Hinspielsieg in dieser hatte der SVS auch in der letzten Saison zwei Schlappen gegen die TGM Mainz-Gonsenheim hinnehmen müssen. Und an diesem Samstag, 14. Januar 2017, hieß es 0:3 brutal (17:25, 16:25, 21:25).

Weiterlesen...

    SVS Trailer - Youtube präsentiert     sparkasse-einzeilig

Time passed:
8
8
0
0
Days
1
1
1
1
Hours
1
1
8
8
Minutes
2
2
5
5
Seconds
Januar 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5